• Julia

Hochsensibilität – Wenn dein Kind anders ist. Oder: Dein Kind ist ein Geschenk.

Mein Gastbeitrag für den Blog 'Sind so kleine Hände'

Ach, was hatten wir gehofft. Als wir erfuhren, als wir wussten, in uns wächst ein neues Leben heran. Wir hatten geträumt wie es wohl werden würde.  Was wir alles unternehmen würden.  Was wir gemeinsam erleben würden.  Wie der Alltag werden würde.  Wie das bisherige Leben sich mit diesem kleinen Wesen, bis dato noch in unserem Bauch, vereinen lassen würde. 

Vielleicht dachtest du ja genauso wie ich, dass dein altes Leben einfach so weitergeht. Halt einfach mit einem Kind dazu. Bei allen scheint das Leben doch ganz normal weiterzugehen. Vielleicht dachtest du aber auch daran, wie gesund dein Baby sein würde, wie fröhlich, wie herzbestrahlend, wie unglaublich wundersam.

Dann, vielleicht ziemlich früh nach der Geburt oder erst nach und nach, hast du vergessen, was für ein Geschenk, was für ein Wunder dein Baby ist.  Du warst vielleicht verwundert, warum ein Kind soviel weinen kann (später dann eventuell unglaublich ratlos, erschöpft und auch wütend). 

Hier geht es weiter zu meinem Gastbeitrag auf dem Blog 'Sind so kleine Hände.

0 Ansichten
  • YouTube Social Icon
  • Spotify Social Icon
  • iTunes Social Icon
  • Zur Facebookgruppe

©2019 by Julia Singer